Schlagwort-Archive: Ärmelkanal

Normandie-Etappe am 10. Tag

Vor einer Stunde bin ich 5 Kilometer östlich von Omaha-Beach auf dem Zeltplatz angekommen. Es ist ein 5 Sterne Privatzeltplatz was ein bisschen Luxus bedeutet. Nichts gegen die kleinen Zeltplätze, aber ein Sitz auf der Toilette ist schon besser.Ich habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Eine Million Meter

Oder 1000 Kilometer liegen jetzt hinter mir. Der Zeltplatz gestern war vom feinsten und vom Preis ganz okay. Am Abend habe ich mich mit einem Engländer aus Poole unterhalten. Sehr angenehm der Herr und er lobte mein Englisch. Zum Abendbrot … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Höhen und Tiefen und Plattfußens

Nachdem ich gestern Abend geschrieben habe wurde ich noch von zwei netten Niederländerinen aus Utrecht zu Bier, Wein,Käse und Wurst eingeladen. Sehr nett und so wurde noch ein wenig über Gott und die Welt geplaudert. Gegen neun bin ich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Plattfußens & Schleichfußens zu Besuch

Heute ging es weiter Richtung Westen entlang der wundervollen Klippenküste. Die beschaulichen Orte befinden sich aber meist am Wasser und somit ist das Höhenprofil sehr zackig. Hoch runter und so weiter. Aber es lohnt sich immer die Orte anzusteuern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Steile Küste

Direkt nach dem Start standen gerade die ersten 130 hm auf dem Programm. Dafür war es eindeutig noch zu früh. Jetzt Sitz ich mal wieder am Meer und lass mir für 5 Minuten den Wind um die Nase wehen.

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Super Küstenetappe

Heute Morgen ging es wie üblich, relativ schnell los. Ich fuhr gegen 9 Uhr vom Zeltplatz und liess es rollen. Das Wetter war bereits so früh schön warm und ich konnte alles geniessen. Die Strecke war mal wieder der absolute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ein neuer Tag in Fahrt

Jetzt bin ich schon wieder 20 km gefahren und in einem Küstenort. Die Sonne scheint heute prächtig und da ich dann noch die Somme quere konnte es eine Hitzeschlacht an der Somme geben… Grüsse an die Arbeitenden und Urlaubenden

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Küstenetappe nach Fort Mahon

Heute Morgen wurde ich von blauem Himmel, Sonnenstrahlen und einem klaren Blick auf Englands Kreidefelsen begrüsst. Nach einem leckeren Frühstück mit Stockbrot, Camenbert und Müsli ging es los. Im welligen Profil immer Richtung Süden. Die Landschaft war brilliant und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Angekommen in Frankreich

Heute früh bin ich 4 Uhr vom Regen geweckt worden. Ich hoffte inständig das sich dieser bis zum Aufstehen verzieht. Und tatsächlich war 7:45 der Spuk vorbei. Also gefrühstückt und die Ausrüstung verpackt. Das zog sich heute allerdings da alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Von Antwerpen ans Meer

Jetzt schreibe ich aus Knokke-Heist. Das liegt an der Küste nahe der holländischen Grenze. Ich geniesse gerade den Seeblick und die frische Briese. Heute Morgen bin ich nach einer fürchterlichen Nacht aus meinem nassen Zelt geschlüpft. Und dabei hat es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Radreisen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar